Blog / News

Auf in den Wahlkampf

Twittern | Drucken

Am Freitagabend haben die Delegierten der kantonalen CVP St.Gallen Bruno Damann und Susanne Hartmann für die Regierungsratswahlen nominiert (https://www.cvp-sg.ch/news/cvp-nominiert-bruno-damann-und-susanne-hartmann).

Mit unserem Wahlvorschlag für Thomas Amman aus dem Rheintal konnten wir den Delegierten eine Auswahl ermöglichen, nachdem sich von den drei Frauen, für die sich die Findungskommission entschieden hat, zwei zurückgezogen haben. Es war für mich eine Frage der Ehre und Respekt, dass Thomas Ammann, nach seinem jahrelangen Einsatz für die Partei, als Kandidat gehandelt werden muss. Seine fachliche Qualifikation steht ausser Frage. Die vielen Wortmeldungen für Thomas haben denn auch gezeigt, dass sein unermüdlicher Einsatz und seine gewinnende Art von vielen sehr geschätzt wird.

Schlussendlich haben sich die Delegierten nach einer Debatte, die von Fairness und Anstand geprägt war, entschieden, Susanne Hartmann als Kandidatin für den Regierungsrat zu portieren. Bei 169 Delegierten und dank einer Auswahl eine gut legitimierte Basis für den Wahlkampf.

Wie es eine der Delegierten richtig gesagt hat: „In der Politik geht es manchmal auch einfach darum zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.“.

Die Kandidatinnen und Kandidaten sind nominiert, am 8. März wird gewählt, also auf in den Wahlkampf!

Kategorie: Wahlkampf | Kommentar schreiben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück