Archiv

Schlagwort: Kanton

Roger, der Macher, tritt ab

„Der umstrittene Asylchef geht“, schon der Titel des Artikels zeigt, was die Autoren von Roger Hochreutener halten. Am Dienstag war dem Tagblatt die Lobhudelei von Martin Klöti eine Seite wert. Für den Abgang von Roger Hochreutener wurden einige Passagen aus der Medienmitteilung zitiert und es kommen vor allem seine Kritiker zu Wort. Eine schwache Leistung unserer Zeitung, die doch…

Weiterlesen

Kategorie: diverses | Kein Kommentar

Ja zum IT-Bildungsstandort St.Gallen

Am 10. Februar 2019 stimmt das St. Galler Stimmvolk über den Sonder-kredit von 75 Mio. Franken für die IT-Bildungsoffensive ab. Dieses von der IHK-St. Gallen-Appenzell angeregte Projekt bildet einen wichtigen Grundstein zur Meisterung der digitalen Transformation. Breite und zeitgemässe Ausbildungsmöglichkeiten in der Informatik auf allen Bildungsstufen wirken dem Fachkräftemangel entgegen und fördern die Ostschweiz als attraktiven Arbeits- und Wohnstandort.…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar

Urteil zum Spitalkonzept: Dilettantisch

„Dilettantisch“ war das Urteil des Stadtpräsidenten Ruedi Mattle zum Grobkonzept, das der Verwaltungsrat der Spitalregion erarbeitet hat. Und er hat ganz klar recht. Auch dilettantisch war das Vorgehen des Verwaltungsrates, indem er mit diesem Grobkonzept das nur eine Lösung (u.a. Schliessung des Spitals Altstätten) vorschlug. So war am Mittwoch nicht viel mehr zu erfahren, als dass ein Detailkonzept…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar

Humanitäre Sparübung?

Wie die Regierung am Mittwoch informiert hat, sollen im Rahmen einer humanitären Aktion abgewiesenen Asylsuchenden trotzdem eine Aufenthaltsbewilligung erteilt werden. Dieses Information kam gleich nachdem der Kantonsrat das neue Sozialhilfegesetz beschlossen hatte. Dieses regelt die Aufgabenteilung zwischen Gemeinden und Kanton neu, unter anderem ist der Kanton künftig für alle abgewiesenen Asylbewerber zuständig. Mit dieser „humanitären Aktion“ wird also auch…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar

Steuern sind Freiheit!

Die kommenden Tage diskutiert der Kantonsrat über eine pauschale Steuersenkung. Durch die vorgeschlagene Senkung um fünf Steuerprozente der Kantonssteuer machen das für den Steuerzahler um die 1.5 – 2% aus. Ich müsste jährlich um etwa Fr. 300.- weniger Steuern bezahlen. Was sind aber die Konsequenzen für den Kanton, bzw. die Kantonsverwaltung? Jedes Departement muss einfach mal grundsätzlich einen fixen Prozentsatz…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar

Menschen aus Eritrea – Vorurteile abbauen, Wissen aufbauen

Am 9. November 2017 haben wir von der Fachstelle Integration Rheintal im Rahmen des Präsidialjahres von Regierungsrat Fredy Fässler gemeinsam mit dem Kanton SG einen Anlass zum Thema Eritrea organisiert. Ein Land aus dem wir in letzter Zeit viele Personen bei uns in der Schweiz und auch im Rheintal aufgenommen haben. Aus Kurzreferaten und einer Podiumsdiskussion konnten die vielen…

Weiterlesen

Kategorie: Wahlkampf | Kein Kommentar

Parolen der CVP St. Gallen für den 24. September 2017

Vergangen Mittwoch haben sich die Mitglieder und einige Gäste der CVP St. Gallen zum Parteitag in Schänis bei der Firma STS Systemtechnik Schänis GmbH getroffen. Nach einer spannenden Festrede unseres Präsidenten der Nationalpartei Gerhard Pfister (übrigens eine sehr ansprechende persönliche Politiker Homepage, wie ich finde), kreuzte der als Befürworter der Vorlagen zur Altersvorsorge 2020 mit…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar

Löhne der Gemeindepräsidien – Intransparenz der Transparenz

Bereits im November durfte ich im Rahmen des Rheintaler Lohnapéro 2017 referieren. Ich hatte die zum Anlass genommen, neben einem allgemeinen Ausblick auf die Löhne der öffentlichen Verwaltung, auch auf die Löhne der Gemeindepräsidien und der Schwierigkeit des Vergleichs einzugehen. Ich hatte das am Beispiel meines Lohnes bzw. all meiner Entschädigungen aufgezeigt. Mit der Veröffentlichung (fast) aller Löhne der Gemeindepräsidien…

Weiterlesen

Kategorie: Gemeinde Eichberg, Persönlich, Politik | Kein Kommentar

Vereinsgründung „Agglomeration Rheintal“

Gestern, 17. November haben neun Rheinanlieger-Gemeinden des Vorarlbergs, die zwölf Gemeinden des St. Galler Rheintals, der Kanton St. Gallen und das Land Vorarlberg den Verein Agglomeration Rheintal gegründet. Ziel des Vereins ist die gemeinsame erfolgreiche Erarbeitung eines Agglomerationsprogrammes 4. Generation. Die Akteure übernehmen die Verantwortung für eine abgestimmte räumliche Entwicklung in der grenzübergreifenden Region Rheintal und bekräftigen den Willen zur Zusammenarbeit…

Weiterlesen

Kategorie: Gemeinde Eichberg, Politik | Kein Kommentar

5. Juni, mal wieder abstimmen!

Nach einiger Zeit mal wieder ein Beitrag, wenn der kommende Abstimmungstermin hier nicht eine gute Gelegenheit bietet. Ich nehme an, die Unterlagen habt ihr erhalten. Also studieren, ausfüllen und teilnehmen! Meine Wahlempfehlungen in kürze: Ein JA im Kanton St.Gallen für den Sonderkredit für die Machbarkeitsstudie und das Bewerbungsdossier Expo2027 – Wenn wir rausfinden, dass das nichts wird, dann können…

Weiterlesen

Kategorie: Politik | Kein Kommentar